014495
Tanja Simonsen

Korrektorat

Lektorat

Änderungen nachverfolgen:

Den Modus „Änderungen nachverfolgen“ finden Sie in Word im Menü unter „Überprüfen“.

Rechts daneben befindet sich ein Fenster mit verschiedenen Optionsmöglichkeiten. Wählen Sie „Abgeschlossen: Markups anzeigen“, sind die von mir vorgenommenen Änderungen rot markiert. Klicken Sie auf „Abgeschlossen“, verschwinden die roten Markierungen, die Korrekturen bleiben jedoch erhalten. Unter „Original“ wird Ihnen das Dokument im ursprünglichen Zustand angezeigt, ohne die von mir vorgenommenen Korrekturen.

Sie können jede rot markierte Korrektur einzeln anklicken und den Änderungsvorschlag mithilfe von „Annehmen“ oder „Ablehnen“ übernehmen oder ablehnen.

Wenn Sie den ersten Änderungsvorschlag anklicken und bei „Annehmen“ den Unterpunkt „Annehmen und weiter“ wählen (oder bei „Ablehnen“: „Ablehnen und weiter“), werden Sie automatisch von Änderung zu Änderung durch den Text geleitet. Unter „Annehmen“ finden Sie als Unterpunkt auch die Option „Alle Änderungen im Dokument annehmen“, wenn es schnell gehen soll und Sie alle Änderungsvorschläge auf einmal übernehmen möchten.